Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Einwilligung zur Datennutzung bei https://shop.engelbrecht.de/ (nachfolgend auch "shop.engelbrecht" genannt)

Um Ihnen einen Überblick über die Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu geben, möchten wir Sie über die Datenerhebung und Datenverwendung im shop.engelbrecht informieren. Mit der Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigen Sie gegenüber Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH, Tiefenbachweg 13, 34295 Edermünde in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend der u.g. genannten Bedingungen ein.                                                            Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

1. Verantwortliche Stelle                                                                                                                                    

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH, Tiefenbachweg 13, 34295 Edermünde. Falls Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten durch Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH insgesamt oder in einzelnen Punkten widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH
Tiefenbachweg 13, 34295 Edermünde
Fax: +49 (0)5603-916 98 20
E-Mail: engelbrecht.gmbh@t-online.de

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten                                                                      

2.1 Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten, im Sinne der EU-DSGVO, sind Einzelangaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Das ist z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, sowie sämtliche Zahldaten, die Sie uns bei der Registrierung Ihres Kundenkontos mitteilen.

Statistische Daten, die z. B. beim Besuch bei shop.engelbrecht erhoben werden und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, sind keine personenbezogenen Daten.

2.2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Bestell- u. Zahlungsabwicklung                                                                                                                                                           

Zur Bearbeitung Ihrer Bestellung benötigen wir Ihre Namens-, Adress- und Zahldaten, Ihre E-Mail-Adresse und ggf. eine Telefonnummer, damit wir mit Ihnen kommunizieren können. Ihre E-Mail-Adresse wird zudem für Ihre Identifikation am Kundenlogin bei shop.engelbrecht genutzt. Ferner erhalten Sie über Ihre E-Mail-Adresse Ihre Bestell- und ggf. Versandbestätigung. Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Abwicklung Ihrer Käufe, einschließlich eventuell späterer Rückabwicklungen, Gewährleistungsfälle und Ihrer Fragen oder Eingaben, die uns z.B. per Telefon,          E-Mail und Kontaktformular mitteilen. Wir speichern Ihre Daten mindestens so lange, wie es für z. B. Steuerzwecke gesetzlich vorgeschrieben ist. Ihre Kundenhistorie behalten wir, damit Sie vergangene Einkäufe nachvollziehen können und gegebenenfalls wiederholen können.

Die Übermittlung personenbezogener Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zum Zweck der Bestellabwicklung und der Abrechnung erforderlich ist. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die von uns eingesetzten Dienstleister (Paket- und ggf. Briefzusteller, Speditionen) die notwendigen Daten. Zur Abwicklung Ihrer Zahlungen per Rechnung, Vorkasse oder Lastschrift werden personenbezogene Daten an die entsprechenden Institute weitergegeben. Von den Dienstleistern dürfen Ihre personenbezogenen Daten lediglich zur Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgabe verwendet werden. Wenn Sie sich entschließen Ihren Einkauf per Kreditkarte oder PayPal zu bezahlen, geben Sie Ihre Daten an ein von Ihnen ausgewähltes Unternehmen weiter. Bei der Beantragung Ihrer Kreditkarte oder des Online-Bezahlkontos haben Sie der Datenschutzerklärung des jeweiligen Unternehmens zugestimmt. Wenn Sie sich über die Verwendung bzw. Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten unsicher sind, informieren Sie sich bitte bei dem jeweiligen Unternehmen. Diese sind verpflichtet, Ihre Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den einschlägigen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Sollte die Weitergabe persönlicher Informationen an Dritte - in dem oben beschriebenen Umfang - in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) notwendig sein, stellen wir sicher, dass die Weitergabe in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und im Sinne der EU-DSGVO erfolgt.

In Einzelfällen kann es jedoch möglich sein, dass Daten Externen verfügbar gemacht werden müssen.

- z. B. EDV-Dienstleister (Auftragsverarbeiter im Sinne des Art. 28 DSGVO).

- Steuerbehörden und Wirtschaftsprüfer, im Rahmen uns obliegender Verpflichtungen.

- ggf. Unfallversicherungsträger und Berufsgenossenschaften, im Rahmen uns obliegender

   Verpflichtungen.

- ggf. bei Rückrufaktionen, im Rahmen uns obliegender Verpflichtungen.

- ggf. Ermittlungsbehörden, im Rahmen uns obliegender Verpflichtungen.

 

2.3 Kundenkonto
Sie können sich über shop.engelbrecht registrieren und einen passwortgeschützten Zugang zu einem bei ePages GmbH Pilatuspool 2 20355 Hamburg (https://www.epages.com/de/datenschutz/) gespeicherten Kundenkonto (Bestandsdaten) einrichten. Bei der Registrierung bei shop.engelbrecht werden Sie aufgefordert, persönliche Daten wie z.B. Vor- und Nachnamen, Adressdaten und zusätzliche Kontaktdaten wie z.B. Telefon-, E-Mail-Adressen anzugeben. Wir sorgen dafür, dass diese Information gemäß der Richtlinien der Europäischen Union zum Schutz von persönlichen Daten behandelt werden. In Ihrem Kundenkonto können Sie Daten von Bestellungen einsehen, Adressdaten, Bankverbindung und andere Einstellungen verwalten.

2.4 Sichere Datenübertragung                                                                                                                                      

Ihre persönlichen Daten werden sicher durch Verschlüsselung übertragen. Wir verwenden dabei das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer). Das gilt für Ihre Bestellung, das Kundenlogin,   E-Mails und das Kontaktformular im shop.engelbrecht. Wir sichern unsere Webseiten und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab. Niemand kann Ihnen dabei jedoch einen absoluten Schutz garantieren.

2.5 Protokoll-Dateien                                                                                                                                                              

Bei jedem Zugriff auf die Seiten von shop.engelbrecht werden Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien (Log-Files) gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten ohne jeglichen Bezug zur Identität des Besuchers:                                                               

- Datum und Uhrzeit des Abrufs

- Name der aufgerufenen Seiten

- IP-Adresse

- Herkunfts-URL

- die übertragene Datenmenge

- Produkt und Versions-Informationen des verwendeten Browsers.
 

3.2. Webanalyse mit Google Analytics

Unsere Online-Angebote benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, um Webseiten hinsichtlich Ihres Nutzerverhaltens zu analysieren. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseiten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird jedoch vor der Auswertung der Nutzungsstatistiken gekürzt, so dass keine Rückschlüsse auf Ihre Identität erfolgen können. Hierzu wurde Google Analytics auf unseren Online-Angeboten um den Code „anonymizeIP“ erweitert, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Google wird die durch die Cookies gewonnenen Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Sie können wie oben dargestellt Ihren Browser so konfigurieren, dass er Cookies abweist, oder Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung dieser Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, können Sie einen „Opt-Out-Cookie“ setzen, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken. Weitere Informationen zu Google und Datenschutz finden Sie in der Übersicht zum Datenschutz sowie der Datenschutzerklärung: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Klicken Sie hier, um Google Analytics-Tracking zu deaktivieren

3. Auskunftsrechte des Betroffenen                                                                                                                          

Sie haben das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen und wenn Sie einen Löschungsanspruch geltend gemacht haben. Wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Um sicherzustellen, dass Ihre datenschutzrelevanten Anfragen zuverlässig und schnellstmöglich bearbeitet werden, richten Sie Ihren schriftlichen Antrag bitte unter eindeutiger Identifikation Ihrer Person bitte per E-Mail, Fax oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an:

Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH
Tiefenbachweg 13, 34295 Edermünde
Fax: +49 (0)5603-916 98 20
E-Mail: engelbrecht.gmbh@t-online.de

Sie können dieses Dokument ausdrucken oder speichern, indem Sie die üblichen Funktionen Ihres Browsers nutzen.